Google+ Followers

Freitag, 27. September 2013

Kristina Wollseifen: Nach der Bundestagswahl - FDP-Mitarbeiter - Arbeitslos nach der Wahl - Das Ergebnis der Bundestagswahl war nicht nur ein Schock für FDP-Mitglieder, sondern auch für all die FDP-Mitarbeiter im Bundestag: 500 Menschen sollen ihren Job verloren haben. Zwei Mitarbeiterinnen der FDP berichten, wie es nun für sie weitergeht.

Dass ein Job als Mitarbeiter im Bundestag immer befristet sei, dass sei zwar bewusst gewesen. Aber sie habe es verdrängt. „Ich hatte noch Hoffnung und wollte mich noch nicht trennen“, sagt die 38-Jährige. Auch wenn sie gerade ganz gut gestimmt ist, hat sie Angst. „Aus dieser Position zu Hartz IV – das wäre ein tiefer Fall.“

Mein Blog befasst sich in einem umfassenden Sinn mit dem Verhältnis von Wissen, Wissenschaft und Gesellschaft. Ein besonderes Augenmerk richte ich dabei auf die Aktivitäten des Medien- und Dienstleistungskonzern Bertelsmann und der Bertelsmann Stiftung.