Google+ Followers

Samstag, 10. Januar 2015

Andrew Heslop: Im Namen der Freiheit. Der Anschlag von Paris zielt auf das Fundament unserer Demokratie

"So schockierend es ist: Der Anschlag auf die Redaktion des wichtigsten wöchentlichen Satiremagazins ist kein Einzelfall, sondern ein weiteres schreckliches Beispiel der gewalttätigen Realität, der tausende von Journalisten rund um den Erdball ausgesetzt sind. Spricht man mit Journalisten und Journalistinnen in Jemen, Syrien, im Irak, in Pakistan, Mexiko und unzähligen anderen Ländern, erkennt man, dass sie mit dem Schock und der Angst, die nun auch Frankreich erschüttert haben, vertraut sind."

Quelle: http://www.nzz.ch/meinung/debatte/im-namen-der-freiheit-1.18458077